Wir Schweizer haben es beim Bauen manchmal schon wirklich schwer. Zwar sind die Zinsen momentan auf einem absoluten Rekordtief, aber was nützt uns das, wenn die Grundstückspreise fast unerschwinglich hoch sind?

Naja, besondere Zeiten erfordern eben besondere Lösungen. So auch bei unserem Bauvorhaben in Wilihofen. Typisch Schweiz: Ein stolzer Grundstückspreis, der nach einer budgetorienterten Planung verlangt. Jedoch ebenfalls typisch Schweiz: Eine Aussicht die Kilometerweit über grüne Täler geht, bevor man die Alpen den Horizont Rahmen.

Die Bauherrn hatten sich sofort in dieses Hanggrundstück verliebt und waren sich sicher: Hier wollten Sie bis ins Hohe Alter leben. Am liebsten Ebenerdig und ohne Schwellen - am besten direkt mit ebenerdiger Dusche. Also alles direkt so geplant, dass man hier auch noch Freude am Haus hat, wenn das Treppensteigen einem keine Freude mehr macht.

Während der Bodengutachter gemeinsam mit dem Architekten und dem Ingenieurbüro die effizienteste Lösung am ausbrühten war, wurde parallel dazu das ein ganz individuelles Haus geplant. Oberste Prämisse: Einbeziehung der fabelhaften Blickbeziehung in Richtung Tal. Der Bungalow wurde direkt so geplant, dass er für den Zwei-Personen-Haushalt optimiert ist und immer ein Gästezimmer für Freunde oder Familie zur Verfügung hat.

Unser Technik-Team hatte nun auch die optimal Lösung gefunden: Dank betonierter Stützpfeiler, konnten wir trotz der Hanglage auf unser etabliertes Wärmefundament zurückgreifen und somit die teure Unterkellerung sparen. Hier schlägt man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Zum einen vergräbt man so nicht das Geld in der Erde und zum anderen umgeht man die Kältebrücke in Richtung Erdreich.

Das gesparte Geld wurde eingesetzt um dem Bungalow einen wahrhaft herrschaftlichen Charakter zu verliehen: direkt ans Haus angeschlossener Carport, ein aufwendiges Zeltdach mit Eingangsüberdachung und Last but not Least gab es einen Erker Richtung Tal, der dem tollen Blick nochmals architektonisch betont. Die Bauherrn bestätigen uns: Schwedenhaus - Wo Träume leben

Mehr zum Thema

Back to Top

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Kostenloser Newsletter

Sicher Dir JETZT Deinen KOSTENLOSEN Newsletter mit nützlichen Informationen von Schwedenhaus.